Menü Zuhause

Wandalen wüten auf dem Gelände der Landesgartenschau

Zuletzt aktualisiert am 18. Juni 2015 16:05 Uhr von Presse-Eifel

Zülpich (ots) – In der Nacht zum Mittwoch drangen Unbekannte auf
das Gelände der Landesgartenschau ein. Sie beschmierten mehrere Wände
und einen Pkw mit Farbe. Die Spiegel des Fahrzeugs wurden abgerissen.
Auf dem oberen Rundweg wurde Sitzgruppen umgeworfen und Schilder aus
den Halterungen gerissen. Ein Gartenhaus wurde beschädigt. Der
Gesamtschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel