Menü Zuhause

Wanderer bemerkt Feuer im Wald

Zuletzt aktualisiert am 6. Juli 2015 13:16 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich (ots) – Ein aufmerksamer Wanderer alarmierte am Sonntag
(16.40 Uhr die Feuerwehr, nachdem er im Mechernicher Wald, oberhalb
der „Katzensteine“, ein Feuer bemerkt hatte. Die Feuerwehr konnte die
Fläche von etwa 150 Quatratmeter schnell löschen und ein Ausbreiten
des Feuers verhindern. Die Brandursache ist vermutlich Blitzschlag.

Bildquellen:

  • Facebook: Marc H. / Facebook

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel