Menü Zuhause

Wegen falscher TÜV-Plakette Straftäter gefasst

Blankenheim (ots) – Einen außergewöhnlichen Erfolg konnte die
Polizei am Mittwoch (14.50 Uhr) verbuchen. Sie konnte einen
32-jährigen drogenabhängigen Einbrecher aus Prüm mit Diebesbeute
festnehmen. Zudem war der Mann ohne Führerschein unterwegs und in
einem nicht zugelassenen Pkw. Das Fahrzeug war einer Zivilstreife auf
der Bundesstraße 51, Höhe Dahlem, wegen einer falschen TÜV-Plakette
aufgefallen. Sie konnten den Pkw in der Nähe von Schmidtheim anhalten
und überprüfen. Der Fahrer gab zu, keinen Führerschein zu besitzen.
Zudem sei er drogenabhängig und stünde unter Drogeneinfluss. Ein
durchgeführter Test bestätigte seinen Angaben. Im Fahrzeug fanden die
Beamten zwei Navigationsgeräte und eine Kamera. Ermittlungen ergaben,
dass diese aus einem Einbruch in ein Geschäftshaus in Prüm stammten.
Der Mann gab später zu, den Einbruch verübt zu haben, um seinen
Drogenkonsum zu finanzieren.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel