Menü Zuhause

Wegen Glätte mit Unimog von Fahrbahn abgekommen

Euskirchen (ots) – Ein 53-Jähriger aus Swisttal befuhr am Donnerstag (9 Uhr) mit seinem Unimog auf einem Wirtschaftsweg das Kessenicher Feld in Richtung Oberwichterich. Wegen Glätte kam er mit seinem Fahrzeug in einer leichten Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich einmal. Das Fahrzeug kam auf dem Dach liegend in einem Acker zum Stehen. Der Fahrer verletzt sich leicht. Der Sachschaden liegt im unteren fünfstelligen Euro-Bereich. Die Feuerwehr nahm auslaufende Betriebsstoffe auf.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel