Zum Inhalt springen

Weidenbach – Fund von Mörsergranaten

Mörsergranaten

UPDATE: 14. Januar 2024 14:32

Beim Spazierengehen im Wald bei Weidenbach entdeckte ein Spaziergänger am 29.09.2023 gegen 17:06 Uhr zwei Mörsergranaten aus dem zweiten Weltkrieg.

Durch die Beamt*innen der Polizeiinspektion Daun wurde die Stelle umgehend abgesichert und auf das Eintreffen des Kampfmittelräumdienstes gewartet.

Dieser entsorgte die Granaten.

Es bestand zu keiner Zeit eine Gefahrenlage für Anwohner.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Die mobile Version verlassen