Menu Home

„Wenn der Vorhang fällt. Künstlerportraits von Margarita Broich“

Zuletzt aktualisiert am 13. Mai 2015 00:31 Uhr von Presse-Eifel

Für alle Tatort-Fans war die Sendung am 17. Mai eine ganz besondere, denn das neue Ermittlerteam des Tatort Frankfurt hatte Premiere. Die neue Frankfurter Kommissarin Anna Janneke wird gespielt von Margarita Broich. Vielen ist sie aus zahlreichen Fernsehfilmen bekannt.

 

Was die meisten aber nicht wissen, ist, dass Margarita Broich nicht nur eine sehr gute Schauspielerin, sondern auch eine hervorragende Fotografin ist. Dies wird sie in Euskirchen zeigen:

Ab Samstag, 30. Mai 2015, präsentiert das Stadtmuseum Euskirchen die außergewöhnlichen und einzigartigen Fotos von Margarita Broich in einer großen Ausstellung mit dem Titel „Wenn der Vorhang fällt. Künstlerportraits von Margarita Broich“. Die Ausstellung umfasst über 50 zum Teil großformatige Fotos.

 

Margarita Broich hat Schauspielerinnen und Schauspieler unmittelbar nach dem Ende einer Theatervorstellung oder am Ende eines langen Drehtages fotografiert. Entstanden sind so Portraits von Künstlern, authentisch und unmittelbar, berührend und persönlich.

 

Die Ausstellung ist vom 30.05.-06.09.2015 im Stadtmuseum im Kulturhof, Wilhelmstraße 32-34, zu folgenden Öffnungszeiten zu sehen:

Di, Mi, Fr 15 – 18 Uhr

Do 15 – 19 Uhr

Sa 11 – 15 Uhr

So 11 – 18 Uhr

Bildquellen:

  • Dietmar Baer: M. Broich

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel