Menü Zuhause

Widerstand gegen Polizeibeamte

Euskirchen – Am Mittwochmittag (13.20 Uhr) kontrollierten
die Beamten eines Streifenwagens einen Rollerfahrer (37) aus
Euskirchen auf der Hochstraße. Während der Kontrolle wurde er
zunehmend aggressiver und versuchte sich der Maßnahme zu entziehen.
Er versuchte die Beamten zu schlagen und zu treten und beleidigte
sie, woraufhin diese ihm Handschellen anlegten. Im Anschluss wurden
bei dem Euskirchener Drogen gefunden und sichergestellt. Ihm drohen
nun mehrere Anzeigen.

Bildquellen:

  • Polizei: OTS

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel