Menü Zuhause

Wiederholt in Einfamilienhaus eingestiegen

Zuletzt aktualisiert am 6. November 2019 16:38 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen- Kuchenheim (ots) – Zum zweiten Mal in diesem Jahr stiegen Unbekannte in ein Einfamilienhaus am Klusenweg ein. Dienstagnachmittag nutzten Diebe eine kurze Abwesenheit der Hausbewohner um die Terrassentür aufzuhebeln. Als diese gegen 19.25 Uhr zu Hause eintrafen, bemerkten sie die offenstehende Haustür und informierten die Polizei. Die Diebe hatten alle Räume im Haus durchsucht und aufgefundene Armbanduhren und Schmuck entwendet. Der Schaden liegt im mittleren vierstelligen Bereich.

Bildquellen:

  • Einbruch: Kreispolizeibehörde Euskirchen

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel