Menü Zuhause

Wohnungsbrand

53879 Euskirchen (ots) – Offenbar war ein entleerter Aschenbescher
Ursache für einen Wohnungsbrand am Sonntagabend (23.15 Uhr) auf der
Kölner Straße. Bewohner der Wohnung hatten aus dem Badezimmer ihrer
Wohnung Rauchgeruch wahrgenommen. Als man die Tür zum Bad öffnete,
war aufgrund der Rauchentwicklung nichts mehr zu erkennen. Die
Bewohner verließen das Gebäude und informierten die Rettungskräfte.
Die hinzu gerufene Feuerwehr löschte den Brand. Personen wurden nicht
verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte ein Bewohner zuvor
einen Aschenbescher im Mülleimer des Bades entleert.

Bildquellen:

  • feuerwehr: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel