Menü Zuhause

Wohnungseinbruch

Zuletzt aktualisiert am 5. November 2017 18:17 Uhr von Presse-Eifel

53909 Zülpich-Geich (ots) – Unbekannte Täter verschafften sich
mittels Werkzeug am vermutlich späten Donnerstagnachmittag
(02.11.2017) Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der
Pfarrer-Klein-Straße in Zülpich-Geich. Bei Eintreffen der Polizei
stand ein Fenster zur Terrasse hin offen. Ein Blumentopf lag
zersplittert auf dem Boden vor der Fensterbank. Ein Dackel der
Familie befand sich zur Tatzeit im Haus. Die Schadenshöhe betrifft
500 Euro.

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel