Menü Zuhause

Zeitungsbote bemerkte Rauch

Weilerswist-Lommersum – Ein Zeitungsbote bemerkte in
der Nacht zum heutigen Montag (3.35 Uhr), dass aus einem Haus in der
Flittergasse Rauch drang und verständigte die Feuerwehr. Nach
derzeitigem Erkenntnisstand wurde der Herd in der Küche versehentlich
eingeschaltet. Durch die entstandene Hitze geriet das Haus in Brand.
Das Feuer wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Die Brandstelle wurde
beschlagnahmt.

Bildquellen:

  • feuerwehr: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel