Menü Zuhause

Zu schnell unterwegs

Blankenheim (ots) – Leicht verletzt wurde am Dienstag (12.58 Uhr)
eine 62-jährige Frau aus Blankenheim bei einem Zusammenstoß zweier
Pkw auf der Kreisstraße 69. Ein 33-Jähriger aus Mechernich war mit
seinem Pkw auf der Kreisstraße unterwegs von Blankenheim in Richtung
Kreisverkehr Gewerbegebiet. In einer Linkskurve verlor er vermutlich
wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Pkw.
Dieser brach aus und geriet auf die Gegenfahrbahn. Die entgegen
kommende 33-Jährige versuchte noch, nach rechts in den Straßengraben
auszuweichen. Trotzdem prallten die Fahrzeuge seitlich zusammen. An
beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel