Menü Zuhause

Zusammenstoß zweier Pkw

Zuletzt aktualisiert am 2. Januar 2015 00:38 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen-Stotzheim (ots) – Eine leicht verletzte Person ist das
Resultat eines Frontalzusammenstoßes zweier Pkw am Mittwoch (8.35
Uhr) auf der Stotzheimer Straße. Eine 20-Jährige aus Königswinter war
unterwegs in Richtung Stotzheim. In Höhe des Bahnüberganges verlor
sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet in den Gegenverkehr.
Hier stieß sie frontal mit dem entgegen kommenden Pkw eines
18-Jährigen aus Euskirchen zusammen. Die Frau wurde mit einem
Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Laut Zeugenaussagen war die
Frau mit überhöhter Geschwindigkeit über den Bahnübergang gefahren
und war danach aus der Kurve getragen worden.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel