Menü Zuhause

Zwei Personen von Pkw überrollt

Zuletzt aktualisiert am 14. September 2015 13:50 Uhr von Presse-Eifel

Schleiden (ots) – Am Sonntag (16.05 Uhr) überrollte ein Pkw einen
29-Jährigen aus Weilerswist und einen 13-Jährigen aus Euskirchen auf
der Gemünder Straße. Beide Personen wurden dabei schwer verletzt, der
13-Jährige lebensgefährlich. Während der Fahrt in ihrem Pkw hatte der
Fahrer einen Defekt an der Auspuffanlage festgestellt. Er hielt am
rechten Fahrbahnrand an um dies zu überprüfen. Hierzu legten sich
beide Personen unter das Fahrzeug, so dass die Beine noch in die
Fahrbahn hineinragten. Ein 72-jähriger Mann aus Monschau wollte, aus
Richtung Olef kommen, mit seinem Pkw an dem stehenden Fahrzeug
vorbeifahren. Er erkannte die halb auf der Fahrbahn liegenden
Personen nicht und überrollte diese. Der 13-Jährige wurde mit dem
Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Bildquellen:

  • Euro 1 (RTH): ADAC

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel