Website-Icon Presse-Eifel

Zwei Pkw aufgebrochen

Polizei

53919 Weilerswist (ots) – Mittwochabend (19.00 Uhr) bemerkte ein
51-Jähriger eine fehlende Seitenscheibe an seinem Pkw. Der
Weilerswister hatte seinen Pkw auf der Breslauer Straße abgestellt.
Über die vergangene Nacht hatten Unbekannte die Beifahrerscheibe
ausgebaut, das Navigationsgerät aus der Mittelkonsole gerissen und
eine aufgefundene Geldbörse an sich genommen. Durch die Art und Weise
des „Ausbaus“ entstand erheblicher Sachschaden. Am frühen
Donnerstagmorgen (05.30 Uhr) erkannte ein 31-Jähriger ebenfalls den
Einbruch in seinen Pkw. Auch hier war eine Seitenscheibe ausgebaut
worden. Die Diebe nahmen ein Navigationsgerät, ein Mobiltelefon und
eine Geldbörse mit. Der Geschädigte hatte seinen Pkw vor seiner
Wohnanschrift auf der Peter- Vey- Straße abgestellt.

Die mobile Version verlassen