Menu Home

Zwei Verletzte nach Alleinunfall

53894 Mechernich (ots) – Am frühen Samstagmorgen (05.20 Uhr)
befuhr ein 25-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Pkw die Bundesstraße
477 von der Autobahnabfahrt Mechernich in Richtung Kernort. Nach
bisherigen Feststellungen kam er zunächst nach rechts auf den
Grünstreifen, querte dann die gesamte Fahrbahn und prallte
linksseitig in eine Baumgruppe. Danach überschlug sich der Pkw
mehrfach. Der 25-Jährige sowie sein 20-jähriger Beifahrer aus
Mechernich wurden schwer verletzt. Rettungswagen brachten sie in ein
Krankenhaus. In der Folge wurde der 25-Jährige mit einem Hubschrauber
in eine Spezialklinik geflogen.

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel