Menü Zuhause

Zwei Verletzte nach Ampelausfall

Zuletzt aktualisiert am 22. September 2014 17:08 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Sonntagnachmittag (13.30 Uhr) befuhr ein
34-Jähriger aus Bonn mit seinem Pkw die Bonner Straße von Kuchenheim
nach Euskirchen. E wollte die Kreuzung „Krauser Baum“ in Richtung
Innenstadt überqueren. Dabei übersah er den Pkw einer 37-Jährigen aus
Euskirchen. Sie war auf der Kölner Straße in Richtung Rheder
unterwegs. Durch den Zusammenprall wurde der Pkw der 37-Jährigen
herum geschleudert und prallte gegen einen wartenden Pkw eines
62-Jährigen aus Weilerswist. Dieser stand mit seinem Fahrzeug auf der
Linksabbiegespur der Kölner Straße in Richtung Weilerswist. Die
37-Jährige und der 62-Jährige wurden durch Rettungswagen ins
Krankenhaus gebracht. Der 34-Jährige blieb unverletzt.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel