Menü Zuhause

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Zuletzt aktualisiert am 2. September 2015 13:03 Uhr von Presse-Eifel

53909 Zülpich (ots) – Dienstagmorgen (11.30 Uhr) befuhr ein
53-Jähriger aus Schleiden mit seinem Pkw die Kommerner Straße von
Zülpich nach Schwerfen. An der Zufahrt zur Papierfabrik musste er
verkehrsbedingt anhalten. Dies erkannte eine 23-Jährige aus Alsdorf
offensichtlich zu spät und fuhr dem Schleidener ungebremst auf. Ein
hinter der 23-Jährigen herfahrendes Fahrzeug einer 65-Jährigen aus
Zülpich rutschte trotz Vollbremsung auf ihren Pkw auf. Der
Schleidener sowie sein 47-jähriger Beifahrer verletzten sich. Ein
Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel