Menü Zuhause

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Zuletzt aktualisiert am 9. Juni 2014 14:33 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Freitagmorgen (07.40 Uhr) befuhr eine
50-Jährige aus Euskirchen mit ihrem Pkw den Eifelring zur
Münstereifeler Straße. Da die Ampel von Grün- auf Gelblicht
umschaltete, bremste sie ihren Pkw bis zum Stillstand ab. Dies
erkannte eine ihr Folgende 22-Jährige aus Sprockhövel zu spät. Sie
fuhr auf den Pkw der 50-Jährien auf. Durch den Aufprall wurden beide
Fahrerinnen verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus
gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel