Menü Zuhause

Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

53894 Mechernich (ots) – Dienstagmorgen (05.40 Uhr) befuhr ein
25-Jähriger aus Mechernich mit seinem Kleinlastwagen (3,5 t) die
Landstraße 61 von Mechernich nach Katzvey. Nach bisherigen
Ermittlungen nickte der Fahrer kurzzeitig ein und geriet dadurch auf
die Fahrspur des Gegenverkehrs. Hier prallte er frontal gegen einen
entgegen kommenden Pkw einer 51-Jährigen aus Bad Münstereifel. Die
51-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.
Auch der 25-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Bei der
Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 25-Jährige nie im Besitz
einer erforderlichen Fahrerlaubnis war. Wegen vermutlichem
Drogenkonsum wurde ihm im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen.

Bildquellen:

  • NEF: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel