Menü Zuhause

Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Zuletzt aktualisiert am 27. April 2016 13:59 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Dienstagnachmittag (15.40 Uhr) befuhr ein
18-Jähriger aus Bad Kreuznach mit seinem Pkw die Landstraße 210 von
Loch nach Euskirchen. Nach Aussage einer Zeugin, welche dem Bad
Kreuznacher entgegen kam, geriet der 18-Jährige kurz vor ihr schon
auf deren Fahrstreifen. Durch ein Ausweichmanöver konnte sie selbst
einen Zusammenstoß verhindern. Im Rückspiegel erkannte sie jedoch,
dass ein hinter ihr fahrendes Fahrzeug frontal mit dem Pkw des
18-Jährigen zusammenstieß. Durch den Zusammenstoß wurden der
18-Jährige sowie die 57-jährige Fahrerin des erfassten Pkw verletzt.
Rettungswagen brachten sie in Krankenhäuser.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel