Menu Home

Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

Zuletzt aktualisiert am 15. Oktober 2015 15:06 Uhr von Presse-Eifel

Bad Münstereifel (ots) – Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw auf der
Landstraße 165, zwischen Holzheim und Nöthen, am Mittwoch (14.15 Uhr)
wurden eine Person schwer und eine leicht verletzt. Eine 69-jährige
Frau aus Bad Münstereifel war unterwegs in Richtung Nöthen. In der
Kurve in Höhe des Abzweigs „Teufelsloch“ verliert sie aus bisher
ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie prallt
frontal in die Fahrerseite des entgegen kommenden Pkw einer
42-jährigen Frau aus Mechernich. Deren Pkw wird in die Einfahrt
„Teufelsloch“ geschleudert und kommt an einem Verkehrsschild zum
Stillstand. Die Fahrerin verletzt sich dabei schwer. Die 69-Jährige
kommt ebenfalls von der Fahrbahn ab und kommt an einem Baum zum
Stillstand. Sie verletzt sich leicht. Beide Personen werden mit einem
Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel