Menü Zuhause

Zwei Wohnungseinbrüche

Zülpich und Weilerswist – Am Wochenende wurden der Polizei
Euskirchen bislang zwei Wohnungseinbrüche für das gesamte Kreisgebiet
gemeldet. Am Freitag ereignete sich in der Zeit zwischen 07.45 Uhr
und 15.15 Uhr ein Tageswohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus in der
Straße In den Auen in Schwerfen. Durch die Terrassentür drang man
gewaltsam in das Haus ein. Nach ersten Feststellungen wurde
insbesondere Schmuck entwendet. Am Samstagmorgen gegen 05.00 Uhr
wurde der Polizei ein Einbruch in ein zurzeit unbewohntes
Einfamilienhaus in der Nikolaus-Ehlen-Straße in Groß-Vernich
gemeldet. Unbekannte hatten das Glas eines Kellerfensters
eingeschlagen und waren in das Gebäude eingestiegen. Im Innern wurden
alle Räume und Schränke nach Wertsachen durchsucht. Angaben zur Beute
liegen noch nicht vor.

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel