Menü Zuhause

Zweite Ü30-Party im City-Forum

Zuletzt aktualisiert am 10. November 2015 16:19 Uhr von Presse-Eifel

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ buttontext=“Artikel vorlesen…“]

TON-Fabrik unterwegs präsentiert die zweite Ausgabe der erfolgreichen Ü30-Party in Euskirchens City-Forum – Eintritt frei Schnupper-Geschenk

Euskirchen – Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen im Oktober läutet TON-Fabrik Chef Arnold Tilz im Rahmen seines TON-Fabrik unterwegs Veranstaltungskonzeptes am kommenden Samstag den 14. November 2015 ab 21 Uhr die zweite Ausgabe seiner Ü30-Party ein. Um den Gästen Abwechslung in der Unterhaltung zu bieten, hat Tilz dieses Mal den DJ und Musikproduzenten Marc Kiss alias Markus Hoffmann hinter die Plattendecks des Euskirchener City-Forums geladen.

„Mit Marc Kiss arbeite ich schon viele Jahre vertrauensvoll zusammen. Er begleitet mich bereits seit der ersten TON-Fabrik Ära in der Zikkurat und ist ein Top-Stimmungsmacher“ schwört Tilz auf das DJ-Talent des Publikumsliebling Markus Hoffmann. Selbiger produziert und remixt seit Jahren mit Erfolg Dancemusik im Genre House. Seine Veröffentlichungen „High On Emotion“, „Bad Girl“, „One In A Million“ oder zuletzt „Kiss Goodbye“ erreichten hohe Chartplatzierungen in den nationalen Dancecharts. Sein Können als DJ bringt Marc Kiss nicht nur regelmäßig in namhafte Clubs- und Diskotheken Deutschlands, sondern auch in die Partymetropolen im nahen und fernen Ausland. „Selbstverständlich gibt es von Marc Kiss am Samstag aber nicht nur House-Musik zu hören, sondern auch die Kulthits der 70er, 80er, 90er, deutschen Schlager und das Beste von heute“ so Arnold Tilz zum musikalischen Programm der Nacht.

Als Schnupper-Geschenk verzichtet die TON-Fabrik für diesen Abend auf den Eintritt. Alte Verzehrkarten der TON-Fabrik, sogenannte Pre-Paid-Cards, können auch an diesem Abend wieder genutzt werden.

Weitere Informationen zur TON-Fabrik und zu deren Veranstaltungen gibt es auf www.ton-fabrik.de oder auf der Facebookseite www.facebook.com/tonfabrikdisco.

 

Bildquellen:

  • Marc Kiss: Markus Hoffmann

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel