Menü Zuhause

Zwölf Zwillingsreifen von Lkw moniert

Zuletzt aktualisiert am 20. März 2017 13:01 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Insgesamt 12 Räder mit Zwillingsbereifung
montierten Unbekannte in der Nacht zu Sonntag von drei Neufahrzeugen
auf einem Firmengelände an der Straße „An der Vogelrute“ ab. Der oder
die Tatverdächtigen betraten das Gelände und bauten von zwei
angebrachten Rädern jeweils ein Rad ab. Diese  wurden offensichtlich
aufgeladen und abtransportiert. Der Schaden liegt im mittleren
vierstelligen Bereich.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel