Menü Zuhause

Zwölfjährige Schülerin bei Verkehrsunfall verletzt

Euskirchen (ots) – Am Freitag um 13.25 Uhr überquerte eine
zwölfjährige Schülerin aus Euenheim die Kommerner Straße an der
Kreuzung zur Euenheimer Straße. Nach übereinstimmenden Zeugenaussagen
zeigte die Fußgängerampel Grünlicht, als das Mädchen die Fahrbahn
überquerte. Ein 57-jähriger Autofahrer aus Zülpich, der mit seinem
Pkw in Richtung Euskirchen fuhr, übersah nach eigenen Angaben das
Kind und erfasste es mit der rechten Fahrzeugfront. Die Schülerin
stürzte und wurde leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten
die Polizeibeamten eine Alkoholisierung bei dem Pkw-Fahrer fest. Ihm
wurde daraufhin auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen und
sein Führerschein sichergestellt.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel