Menü Zuhause

Abfälle in Brand gesetzt

Weilerswist Groß-Vernich (ots) – Dienstagabend (22.20 Uhr) meldete ein Bediensteter der Deutschen Bahn einen kleinen Flächenbrand an einem Bahndamm der Eifelstrecke in Richtung Trier im Bereich Groß-Vernich. Die hinzu gerufene Feuerwehr konnte den Kleinbrand umgehend löschen. Offensichtlich hatten Unbekannte Abfälle und trockenes Geäst in Brand gesteckt.

Bildquellen:

  • Feuerwehr: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel