Menü Zuhause

Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE

Zuletzt aktualisiert am 9. Dezember 2014 19:11 Uhr von Presse-Eifel

Kreis Euskirchen, Lagen über 400 Meter

gültig von: Dienstag, 09.12.2014 18:00 Uhr
bis: Mittwoch, 10.12.2014 08:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am: Dienstag, 09.12.2014 17:15 Uhr

Es muss zunächst mit Glätte durch überfrierende Nässe, etwas
Schneegriesel oder Nebelfrostablagerungen gerechnet werden. Im Laufe
der zweiten Nachthälfte kommen aus Nordwesten verstärkt Niederschläge
auf, die teils als Schnee, teils als gefrierenden Regen fallen
können. Es besteht Glatteisgefahr. Entsprechende Warnungen werden
zeitnah herausgegeben.

DWD / Vorhersagezentrale Offenbach

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel