Bad Münstereifel-Ohlerath: Schwerverletzter Kradfahrer

Am Donnerstagabend (19.50 Uhr) befuhr ein 26-Jähriger aus Mechernich mit seinem Krad die Landstraße 165 aus Rheinland-Pfalz kommend in Richtung Esch.

In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kippte nach links um und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Der Mann wurde schwerverletzt mittels Rettungshubschrauber in eine Uniklinik geflogen.