Menu Home

Baum brannte

Weilerswist (ots) – Als zwei Zeugen mit ihren Fahrzeugen am frühen Mittwochmorgen (02.40 Uhr) die Landstraße 194 von Euskirchen nach Weilerswist befuhren erkannten sie zwischen Großvernich und Hausweiler auf freier Fläche einen brennenden Baum. Sie informierten die Feuerwehr. Diese konnte den Brand umgehend löschen. Nach Aussage der Brandentdecker schlugen die Flammen bis zu 20 Meter in die Höhe. Hinweise auf einen etwaigen Verursacher konnten die Zeugen nicht machen.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel