Menü Zuhause

Bei Polizeikontrolle Drogen aufgefunden

Zülpich-Dürscheven (ots) – Eine Polizeistreife stellte auf einem Feldweg zwischen Frauenberg und Dürscheven am Sonntagnachmittag (17.34 Uhr) zwei Personen neben einem Pkw fest. Als man die beiden Männer kontrollieren wollte, ergriffen sie sofort die Flucht. Das Fahrzeug ließen sie zurück. Im Verlauf der Verfolgung konnte ein 20- Jähriger aus Euskirchen vorläufig festgenommen werden. Einen mitgeführten Rucksack ließ er während seiner Flucht fallen. In diesem befanden sich 46 Gramm Marihuana. Der ebenfalls flüchtende Fahrzeughalter konnte nicht mehr aufgegriffen werden. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Der 20-Jährige wurde in Polizeigewahrsam genommen. Er wird zurzeit zur Sache vernommen.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel