Menü Zuhause

Beifahrer stirbt bei schlimmem Crash in Kall

Zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2021 23:10 Uhr von Presse-Eifel

Kall-Sistig – Eine 19-Jährige und ihr 18 Jahre alte Beifahrer (beide aus dem Gemeindegebiet Hellenthal) befuhren am Dienstag (14.57 Uhr) die Landstraße 203 von Rinnen in Richtung Sistig. Aus bislang ungeklärter Ursache kam die Frau von der Fahrbahn nach rechts ab.

  • IMG 20210629 174350
  • IMG 20210629 174336
  • IMG 20210629 174613
  • 21 06 29 17 55 33 4568

Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach auf der angrenzenden Wiese und kam nach circa 30 Metern abseits der Fahrbahn zum Stilstand. Der Beifahrer verstarb noch am Unfallort. Die verletzte Fahrerin wurde mittels Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Die Unfallstelle war für die Dauer der Unfallaufnahme für ca. vier Stunden komplett gesperrt.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel