Menu Home

Beim Anfahren Motorrad touchiert

Zülpich-Bessenich (ots) – Mittwochabend (17.30 Uhr) standen zwei Motorradfahrer auf der Bundesstraße 265 und gewährten einem Lkw auf der Bundesstraße 477 die Vorfahrt. Als der Lkw seinen Abbiegevorgang abgeschlossen hatte, ging ein 61- Jähriger Kradfahrer aus Köln davon aus, dass sein Freund vor ihm auch die Fahrt fortsetzen würde. Als der 62- Jährige Pulheimer jedoch nicht gleichzeitig losfuhr, touchiert der 61- Jährige das Krad seines Bekannten und dieser kippte seitlich auf die Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte den Pulheimer in ein Krankenhaus.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel