Birgel – Brand einer Garage mit verletzter Person

Am Neujahrsmorgen kam es gegen 03.15 Uhr zu einem Brand einer Garage in der Dorfstraße in Birgel.
Das Garagengebäude wurde durch den Brand stark beschädigt.

Bei einem Löschversuch wurde eine Person noch vor Eintreffen der Feuerwehr durch eine Rauchgasintoxikation leicht verletzt.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Lissendorf und Birgel mit ca. 25 Einsatzkräften.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell