Menu Home

Brand eines Ford Transits

Zuletzt aktualisiert am 3. Februar 2020 14:21 Uhr von Presse-Eifel

Zülpich (ots) – In der Nacht zum Sonntag brannte in Zülpich auf einem Parkplatz ein alter Ford Transit (22 Jahre alt). Die Fahrzeugfront stand in Flammen. Der Brand wurde durch die Löschgruppe Zülpich gelöscht. Durch die Hitzeentwicklung wurde ein weiterer Pkw, der neben dem Transit geparkt stand, ebenfalls beschädigt. Die Brandursache ist ungeklärt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Brandstiftung wurde eingeleitet. Hinweise auf einen Brandstifter liegen nicht vor. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Euskirchen unter der Telefonnummer 02251/7990 entgegen.

Bildquellen:

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel