Menü Zuhause

Brand in Lagerhalle

Zuletzt aktualisiert am 9. März 2016 19:28 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Zu einem Feuer in einer Lagerhalle auf der
Kessenicher Straße musste die Feuerwehr am Mittwoch (13.35 Uhr)
ausrücken. In der Lagerhalle befindet sich eine kleine Wohnung,
bestehend aus zwei Zimmern. Der Mieter eines angrenzenden
Blumengeschäftes hatte Rauch aus einem der Zimmer festgestellt und
die Feuerwehr alarmiert. Eigene Löschversuche mit einem Feuerlöscher
scheiterten. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte sich das Feuer
bereits über die Wohnungsdecke auf das Dachgeschoss der Lagerhalle
und den Dachstuhl ausgebreitet. Der Feuerwehr gelang es, den Brand
unter Einsatz einer Drehleiter zu löschen. Die Brandursache ist
ungeklärt. Der Brandort wurde zwecks weiterer Brandermittlungen
beschlagnahmt. Der Schaden wird auf mehrere Zehntausend Euro
geschätzt. Während der Löscharbeiten war die Kessenicher Straße
zwischen Jahnstraße und Schillingstraße gesperrt.

 

id 16809

Bildquellen:

  • DSC01333: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel