Menü Zuhause

Brand in Mehrfamilienhaus

Zuletzt aktualisiert am 7. November 2016 14:07 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Am Sonntag gegen 04.00 Uhr wurde ein
Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Frauenberger Straße in
Euskirchen gemeldet. Ein Feuer war in einem Keller-verschlag
entstanden; dichter Rauch hatte sich entwickelt. Das Gebäude wurde
evakuiert, 18 Bewohner in Sicherheit gebracht. Verletzt wurde
niemand. Nach den Löscharbeiten konnte die Feuerwehr das Haus wieder
freigeben. Es blieb bewohnbar. Die Ermittlungen zur Brandursache
dauern an.

[Best_Wordpress_Gallery id=“9″ gal_title=“Einsatz Frauenbergerstr“]

Bildquellen:

  • img_1145: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel