Menü Zuhause

Drei Verletzte nach Auffahrunfall

53879 Euskirchen (ots) – Montagmittag (12.25 Uhr) befuhr ein
21-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Pkw die Kommener Straße in der
Ortslage Euskirchen stadteinwärts. Aufgrund einer Verkehrsstauung
mussten ein 66-Jähriger aus Schleiden und ein 54-Jähriger aus
Düsseldorf mit ihren Fahrzeugen anhalten. Dies erkannte der
Euskirchener zu spät und fuhr zuerst auf den Pkw des Schleideners
auf. Durch die Wucht wurde dieser Pkw auf das davor stehende des
Düsseldorfers geschoben. Alle drei Insassen wurden verletzt und mit
Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel