Menu Home

Drogen geraubt

Euskirchen (ots) – Ein Zeuge konnte Mittwochnachmittag (14.15 Uhr) während seiner Fahrt aus seinem Fahrzeug heraus drei streitende Personen auf der Roitzheimer Straße erkennen. Eine der drei Personen wurde auf den Boden geworfen und verletzte sich dabei. Als der Zeuge sein Fahrzeug stoppte um Hilfe zu leisten, flüchteten die beiden Angreifer. Bei den folgenden Ermittlungen durch die informierte Polizei stellte sich heraus, dass die beiden Räuber dem 22-Jährigen eine Tüte mit Marihuana entrissen hatten. Beide Tatverdächtigen konnten in Tatortnähe angetroffen werden. Die beiden Euskirchener im Alter von 16 und 17 Jahren wurden vorläufig festgenommen. Bei einem der Jugendlichen wurde die Beute aufgefunden und sichergestellt. Es wurden entsprechende Strafanzeigen gefertigt.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel