Menü Zuhause

Einbrecher erbeuten Schmuck und Weihnachtsgeschenke

Zuletzt aktualisiert am 1. November 2014 11:16 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen-Großbüllesheim (ots) – Im Laufe des
Donnerstagnachmittag hebelten Unbekannte die Terrassentüre eines
Einfamilienhauses auf der Magellanstraße auf. Sie drangen ins Gebäude
ein und durchsuchten sämtliche Räume. Dabei fiel ihnen Schmuck und
Weihnachtsgeschenke in die Hände. Der Gesamtschaden wird auf über
10.000 Euro geschätzt. Eine Zeugin hatte die Einbrecher vermutlich
aufgeschreckt, als sie gegen 18.20 Uhr den Briefkasten des Hauses
benutzte. Kurz darauf sah sie drei dunkel gekleidete Männer, die sich
von der Rückseite des Hauses in Richtung Nobisstraße entfernten. Dort
stiegen sie in einen dunklen Mercedes und fuhren davon. Das Fahrzeug
hatte keine Kennzeichen. Hinweise nimmt die Polizei unter 02251
799-512 oder 02251 799-0 entgegen.

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel