Menü Zuhause

Exhibitionistische Handlungen

Zuletzt aktualisiert am 25. Oktober 2019 18:26 Uhr von Presse-Eifel

Weilerswist (ots) – Eine Weilerswisterin (20) saß am Donnerstagabend (20 Uhr) bei eingeschalteter Innenbeleuchtung in ihrem geparkten Pkw in der Straße „Deutscher Platz“. Ein Mann trat an die Beifahrerseite heran und manipulierte an seinem Genital. Er entfernte sich anschließend in Richtung Carqueiranner Straße. Die Geschädigte stellte Strafantrag wegen Exhibitionismus. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel