Menü Zuhause

Fahndung: Von Unbekanntem an Hals gepackt – Täter flüchtig

Zuletzt aktualisiert am 15. Oktober 2019 09:35 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Eine Frau (32) aus dem Euskirchener Stadtgebiet wurde am gestrigen Montagmorgen (5.30 Uhr) bei dem Aufschließen einer Bäckerei in der Neustraße von einer ihr unbekannten männlichen Person von hinten am Hals gepackt. Diese forderte Geld. Im Anschluss gab die Frau dem unbekannten Täter eine Summe von Bargeld.

Er verließ daraufhin die Tatörtlichkeit.

Personenbeschreibung:

   - männlich, ca. 1,90 Meter
   - dunkle Jacke, dunkle Jogginghose
   - schwarze Mütze
   - russischer Akzent 

Wer hat etwas beobachtet, wer kann sachdienliche Hinweise zur Überführung des Täters geben? Rückmeldung bitte an die Polizei Euskirchen, telefonisch unter 02251/799-512 oder 02251/799-0 oder per E-Mail an poststelle.euskirchen@polizei.nrw.de.

Bildquellen:

  • Polizei: OTS

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel