Menü Zuhause

Feuerwehr löscht Kellerbrand

Zuletzt aktualisiert am 9. März 2016 19:31 Uhr von Presse-Eifel

53919 Weilerswist (ots) – Freitagabend (22.40 Uhr) meldete ein
Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Berliner Straße einen Brand
im Keller des Gebäudes. Die hinzu gerufene Feuerwehr konnte den Brand
kurzfristig löschen. Bewohner mussten nicht evakuiert werden. Es
entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Der Brandort wurde
beschlagnahmt. Die Polizei ermittelt hinsichtlich der Brandursache.

id 21387

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel