Menü Zuhause

Fußgänger von Pkw erfasst und verletzt

Zuletzt aktualisiert am 24. November 2016 10:47 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Am Mittwoch (19.07 Uhr) wurde ein 28-jähriger
Mann aus Euskirchen im Kreuzungsbereich Peter-Simons-Straße/Dr.
Schweigel-Straße von einem Pkw erfasst und verletzt. Der Mann wurde
mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Ein 34-Jähriger aus
Euskirchen wollte mit seinem Pkw von der Peter-Simons-Straße nach
links auf die Dr. Schweigel-Straße in Richtung Kessenicher Straße
abbiegen. Dabei übersah er den 28-Jährigen, der hier die Dr.
Schweigel-Straße in Richtung Josef-Franke-Straße überqueren wollte.
Der Fußgänger prallte auf die Motorhaube des Pkw und verletzte sich
an Arm und Schulter.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel