Gerolstein: Feuerwehr Gerolstein im Brandeinsatz

Zeugen alarmierten gestern Nachmittag Feuerwehr und Polizei, nachdem sie den Brand eines Anbaus der ehemaligen Postbank Filiale in Gerolstein bemerkt hatten.

Bei Eintreffen der Polizeikräfte aus Daun hatten die örtlichen Feuerwehrleute den Brand bereits erfolgreich bekämpft. Ein Übergreifen der Flammen auf das Hauptgebäude wurde dadurch verhindert.

  • 22 03 20 16 16 02 2315
  • 22 03 20 16 07 58 2314
  • 22 03 20 16 07 43 2313
  • 22 03 20 16 07 33 2312
  • 22 03 20 16 07 31 2309
  • 22 03 20 15 55 21 2308
  • 22 03 20 15 55 02 2306
  • 22 03 20 15 50 52 2305
  • 22 03 20 15 50 45 2303
  • 22 03 20 15 47 31 2280
  • 22 03 20 15 47 38 2281
  • 22 03 20 15 48 11 2283
  • 22 03 20 15 46 30 2277
  • 22 03 20 15 48 31 2284
  • 22 03 20 15 49 11 2286
  • 22 03 20 15 49 18 2288
  • 22 03 20 15 50 37 2301

Personen wurden nicht verletzt, es entstand lediglich Sachschaden. Die Höhe des Schadens stand noch nicht fest.

Brandermittler der Kriminalpolizei nahmen die Arbeit am Tatort auf. Die Ursache des Feuers ist noch ungeklärt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Gerolstein, 06591-95260 oder in Daun, 06592-96260, in Verbindung zu setzen.