Zum Inhalt springen

Grenderich – Tödlicher Verkehrsunfall eines Motorradfahrers auf der L199

VU

UPDATE: 14. Januar 2024 14:32

Am 07.07.2023 gegen 14:10 Uhr kam es auf der L199 zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 65-Jähriger Motorradfahrer befuhr die Bergstrecke von Grenderich kommend in Fahrtrichtung Zell-Merl und verlor in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad. Daraufhin kam er von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Leitplanke und stürzte.

Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen durch Ersthelfer und den Rettungsdienst verstarb der beteiligte Motorradfahrer vor Ort.

Das Motorrad und die Leitplanke wurden beschädigt.

Vor Ort waren die Polizei Zell, der Rettungsdienst, die Straßenmeisterei und die Feuerwehr Zell im Einsatz.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell