Menu Home

Hochsitz stand in Flammen

Euskirchen-Billig (ots) – Am frühen Mittwochmorgen (00.30 Uhr) meldeten Zeugen einen Brand auf einer Wiese zwischen der Kreisstraße 24 und der Verlängerung Ringelstraße. Die informierte Feuerwehr löschte im Anschluss einen Jägerhochsitz. Auffallend war, dass nur der obere Bereich der Kanzel brannte. Die Stützen blieben unbeschädigt. Aufgrund der unklaren Ursache übernimmt die Polizei die Bandermittlungen hinsichtlich des Verursachers.

Bildquellen:

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel