Hund außer Kontrolle geraten

Euskirchen-Kleinbüllesheim – Eine 80-jährige aus Kleinbüllesheim traf am letzten Freitag gegen 10:30 Uhr mit ihrem Hund auf einem Feldweg nahe der Ortslage auf eine andere Hundebesitzerin, welche eine Dogge führte.

In der Begegnung stürmte der große Hund auf die Geschädigte Frau und ihren Hund zu und riss sie um. Die ältere Frau verletzte sich dabei an der Hüfte und musste später von zuhause mit einem Krankenwagen abgeholt werden.

Bildquellen:

  • Dogge: Pixabay