Menü Zuhause

In Einfamilienhaus eingebrochen

Weilerswist (ots) – Einen Schaden im unteren vierstelligen Euro-Bereich verursachten Diebe bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus am Scheiffartsweg. Als Montagnachmittag (17.44 Uhr) die Eigentümer zu ihrem Haus zurückkehrten, bemerkten sie offenstehende Schubladen und Schränke. Unbekannte hatten während der vierstündigen Abwesenheit zuerst versucht die Terrassentür aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, schlugen sie eine Scheibe zum Schlafzimmer ein. Hierdurch gelangten sie ins Haus. Das gesamte Haus wurde durchsucht. Aufgefundenen Schmuck nahmen die Diebe mit.

Bildquellen:

  • Einbrecher: Rike/Pixelio/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel