Menu Home

In Verbrauchermarkt eingebrochen

Zuletzt aktualisiert am 1. Oktober 2020 13:51 Uhr von Presse-Eifel

Weilerswist (ots) – Einen Schaden im unteren vierstelligen Euro-Bereich verursachten Diebe bei einem Einbruch in einen Verbrauchermarkt an der Bonner Straße. 

Am frühen Donnerstagmorgen (3.13 Uhr) hebelten die Diebe die Eingangstür des Marktes auf. Gezielt wurde im Anschluss ein Metallschrank aufgehebelt und daraus Zigarettenstangen genommen. Die Diebe entkamen unerkannt.

Bildquellen:

  • Einbruchschutz Vortrag Weyer: Archiv/pp/Agentur ProfiPress

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel